Informationen zur Notbetreuung: 

 

Liebe Eltern, 

ab dem 27.04.2020 werden die Bedarfs- und Berufsgruppen im Rahmen der Notbetreuung schrittweise erweitert. 

Sie steht zusätzlich offen für Kinder der 1. - 6. Klasse von: 

- erwerbstätigen Alleinerziehenden

- von Mitarbeitern der Bundesagentur für Arbeit, der Jobcenter und der Sozialämter sowie der Thüringer Landesaufbaubank - sofern diese Beschäftigten für die Bewältigung der Coronakrise erforderlich sind

 

- des pädagogischen Personals der Schulen und Kindertageseinrichtungen

- von Azubis und Schülern, die vor einer Prüfung stehen

 

Wenn für Ihr Kind eine Notbetreuung in Frage kommt, melden Sie sich bitte zeitnah bei der entsprechenden Schulleitung um das weitere Vorgehen zu besprechen. 

 

Ein Musterformular für die Bescheinigung Ihres Arbeitgebers finden sie hier:

Download
Arbeitgeberbescheinigung
2020-03-30_Muster-Arbeitgeberbescheinigu
Adobe Acrobat Dokument 157.3 KB

Für die einzelnen Gruppen der Notbetreuung gibt es nun Formulare. Diese können Sie hier herunterladen: 

 

Download
Antrag Notfallbetreuung Gruppe A+
Antrag_Notfallbetreuung_Gruppe_A_plus.pd
Adobe Acrobat Dokument 94.3 KB
Download
Antrag Notfallbetreuung Gruppe A
Antrag_Notfallbetreuung_Gruppe_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.6 KB
Download
Antrag Notfallbetreuung Gruppe B
Antrag_Notfallbetreuung_Gruppe_B.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.9 KB

Bitte beachten Sie, dass eine Notbetreuung nur dann stattfinden kann, wenn vorher der entsprechende Antrag vorliegt und Sie die Bestätigung der Notbetreuung durch die Schulleitung erhalten haben. 

 

Kinder in der Notbetreuung  werden in der Schule an ihren schulischen Aufgaben arbeiten. Hier sind entsprechende Unterrichtsmaterialien für den Tag mitzubringen. 

 

Die Mittagsversorgung ist selbstständig mit der Firma Helk zu klären. 

 

 

Die offizielle Mitteilung des Bildungsministeriums können Sie hier downloaden:

Download
Aktualisierte Infos Notbetreuung
2020-04-23_Notbetreuung_aktualisierte_Re
Adobe Acrobat Dokument 123.7 KB

ZI, aktualisiert 28.04.2020