Schulmathe-Olympiade 2015/2016

Am Donnerstag, dem 11.2.2016 wurden die Gewinner der Schulmathematik-Olympiade 2016 an der Thüringer Gemeinschaftsschule Kaulsdorf von ihrer Schulleiterin Frau Querengässer zu einem kleinen Empfang gebeten und mit Urkunden und kleinen Präsenten ausgezeichnet.

Die Schulmathematik-Olympiade findet traditionell im Januar statt. Diesmal wurden 25 Schüler der Klassenstufen 5-10 nominiert.

 

 

Wir hoffen auf ein erfolgreiches Abschneiden dieser Schüler zum Regelschulwettbewerb im April.

M.Graul

0 Kommentare

Faschingsfeier der Klassen 5

Helau, hieß es zum Rosenmontag an der TGS Kaulsdorf. 

In den drei letzten Unterrichtsstunden waren die Narren los. Vampire, Soldaten, Hippies, Polizisten, Cowboys, Indianer und S.W.A.T. Einsatzkräfte hatten sich herausgeputzt und bevölkerten die Schule. 

Dabei hatten die Fünftklässler unter der Leitung von Frau Müller alles selbst organisiert. Es gab eine Cocktailbar, ein Buffet mit kleinen Leckereien und natürlich durften die Musikanlage mit DJ´s und die Deko nicht fehlen.

Ausgelassen und in super Spiellaune gaben unsere Kleinen ihr Bestes beim Schaumkopfessen, beim Spaghettispiel oder beim Zeitungstanz. Selbst der Stuhltanz oder das „um die Wette Wiener essen“ fand großen Zuspruch. Natürlich gab es keine Verlierer, denn jeder bekam einen Trostpreis. 

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an unsere Eltern, die uns alles gesponsert haben.

 

Helau, sagen die 5a und 5b!

0 Kommentare

Erste-Hilfe Kurs für Sozialwesen 9/10

Am Mittwoch, dem 4. Februar 2016, hieß es für unsere 9.- und 10. - Klässler des Wahlpflichtfaches Sozialwesens sowie für weitere interessierte Schüler: auch wenn Ferien sind, heute lernen wir!

Das Beherrschen der Ersten-Hilfe-Maßnahmen finden nicht nur in diesem Unterrichtsfach einen großen Stellenwert, sondern auch im Alltag eines jeden Menschen.

Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt, sich verletzt hat oder sogar der gesamte Kreislauf versagt? Neun Stunden lang widmeten wir uns solch wichtigen Fragen und bekamen von Frau Liebscher von den Johannitern, die den Kurs leitete, die entsprechenden Informationen. Gemeinsam ging es an praktische Übungen, die alle super meisterten. Mit Stolz können wir sagen: dieser Tag hat sich gelohnt!

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle noch einmal an Frau Liebscher, die mit uns diese Stunden gestaltete. 

 

Die Sozialwesengruppe

2 Kommentare