Sozialer Tag im Kindergarten "Am Goldfischteich"

Am 23. Mai besuchten 6 Schüler aus der siebten Klasse den Kindergarten Goldfischteich in Saalfeld. Die Schüler verbrachten einen Tag in unterschiedlichen Gruppen und erhielten viele Eindrücke in die Arbeit des Kindergärtners.Man spielte und bastelte mit den Kindern oder stellte ihnen das Essen, zog sie an und ging mit ihnen raus auf den Spielplatz. Die 6 Schüler erzählten selber das es Spaß gemacht hat, aber auch manchmal etwas komisch war.

MO

0 Kommentare

Lebensnaher Physikunterricht bei Schier-Optik in Saalfeld

Im Rahmen des Projektes „Anwendung optischer Linsen“ beschäftigte sich Marvin Oswald aus der Klasse 7 der TGS Kaulsdorf mit Brillen, den sogenannten Nasenfahrrädern. Er holte sich Rat und Hilfe bei der Firma Schier und konnte seinen Mitschülern im Rahmen seiner Präsentation viel Wissenswertes zu diesem Thema nahebringen. Es entstand dabei sofort die Idee, einen Unterrichtstag beim Optiker zu organisieren.

Am Montag, dem 19.06.2017 war es dann soweit. Nach einer herzlichen Begrüßung arbeitete die Klasse in zwei Gruppen. Aus  leeren Chips-Rollen bauten sich 24 Schüler  funktionsfähige  Lochkameras, die alle voller Stolz gleich ausprobierten. Die Arbeit eines Optikers wurde vorgestellt, wichtige Geräte erklärt und ein Quiz durchgeführt. Im Anschluss konnte noch das kleine Museum besichtigt werden, welches sehr anschaulich über die 80-jährige Firmengeschichte informiert. Die Klasse 7 war begeistert und sagt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter der Schier-Optik.

 

GR

0 Kommentare

Gelungenes Gaudi-Sportfest 2017

Es ist nun inzwischen eine schöne Tradition an unserer Schule geworden, dass die Zehntklässler für die 5. und 6. Klassen zum Ende des Schuljahres ein Gaudisportfest organisieren und durchführen. Damit soll den „Kleinen“ Spaß an Sport und Bewegung näher gebracht werden. Ort des Geschehens war der Spiel- und Sportplatz in Hohenwarte. Dort wanderten die Kinder bei schönem Wetter hin und wurden mit Musik und guter Laune empfangen. Nach einer gemeinsamen Erwärmung durch Schülerinnen der 10. Klasse ging es mit einem Laufzettel an die einzelnen 10 Stationen. Dabei waren u.a. Nusszielwurf, Gummistiefelweitwurf, Bottleflip, Hindernislauf, Erbsenweitspucken, Schwammzielwurf, Wasser-Pong…dabei. Eifrig und mit großer Begeisterung absolvierten die 5.- und 6.-Klässler alle Stationen. Um Stau an den einzelnen Stationen zu vermeiden, wurde klassenweise bzw. jahrgangsübergreifend parallel Fußball und Ball über die Schnur gespielt. Natürlich gab es am Ende des Tages im Rahmen einer Siegerehrung auch Preise für die Besten aus jeder Klassenstufe. Ein herzliches Dankeschön geht hiermit auch an unsere Sponsoren, vor allem die Apotheken (Igelapotheke, Apotheke Hirschhausen und Apotheke Uta Seitz).

KS

0 Kommentare

Erlebnispädagogik auf dem Bergfried in Saalfeld

Knifflige Aufgaben als ganze Klasse gemeinsam lösen – dieser Herausforderung stellten sich im Mai und Juni die Klassen 5a, 5b und 6b. Frau Reichmann organisierte gemeinsam mit Herrn Einsiedel aus dem BZ Saalfeld für jede Klasse einen erlebnispädagogischen Tag auf dem Bergfried in Saalfeld. Nach ein paar Spielen zur Einstimmung, erhielten die Schüler eine Karte des Bergfriedgeländes mit Aufgaben, welche sie eigenständig und als gesamtes Team bewältigen mussten, um sich am Ende auf die Suche nach einem Schatz begeben zu können. So mussten alle gemeinsam einen „Wolkenpfad“ überqueren, sich den Kopf zerbrechen, wie sie Gegenstände aus dem „Wunschbrunnen“ angeln können oder dafür sorgen, dass es jeder Mitschüler durch das „Spinnennetz“ schafft. Zum Schluss stand dann noch das Lösen einer komplizierten Matheaufgabe an, um den Code der Schatzruhe zu knacken. Am Ende konnten alle drei Klassen die unterschiedlichen Herausforderung meistern und haben nach diesem Tag die Erfahrung gemacht, dass es wichtig ist die Stärken und Schwächen jedes einzelnen Mitschülers zu beachten, Rücksicht zu nehmen und vor allem, sich gegenseitig zu motivieren, damit alle ein gemeinsames Ziel erreichen können.

RE

0 Kommentare