Osterbasteln der Klassen 5

Bunt ging es Gründonnerstag in den 5. Klassen zu. Zu Beginn bastelten die Kids aus kleinen Holzstämmen tolle Osterhasen. Die Ohren mussten von Hand ausgesägt werden und anschließend  durfte jeder Schüler bei der Gestaltung seiner Phantasie freien Lauf lassen und somit sind viele schöne Hasen entstanden.

In den darauffolgenden Stunden konnten ausgeblasene Eier durch Marmorier-Technik oder durch einfaches Bemalen individuell gestaltet werden. Bei Frau Degel wurde eine Osterkarte ausgemalt. Auch dort gab es viele tolle Werke.

 

Zur Überraschung aller Kinder gab es als Belohnung in der letzten Stunde eine Ostereiersuche. Alle Schüler bewiesen Geduld und ein gutes Gespür und durften mit einem bunten Osterei und einem Schoko-Lolli endlich in die lang ersehnten Ferien starten.

 

Simone Zimmermann

 

stellvertr. Elternsprecherin der Klasse 5a

Kommentar schreiben

Kommentare: 0